Vertretungsplan

Pepes Regeln


  • Alle verhalten sich ruhig, leise und aufmerksam.
  • Pepe wird nicht gerufen. Er entscheidet, zu wem er geht.
  • Die Klassenraumtür wird geschlossen gehalten.
  • Pepe wird nur von einem Kind zurzeit angefasst.
  • Pepe wird nicht festgehalten.
  • Pepe wird niemals ohne Erlaubnis gefüttert.
  • Wenn Pepe auf seinem Platz liegt, wird er in Ruhe gelassen.
  • Alle Taschen müssen geschlossen sein.
  • Der Fußboden muss sauber sein.
  • Wir sind nicht grob zu Pepe.

 

Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Schulhund haben, scheuen Sie sich nicht, Frau Hipler anzusprechen.